Club der 100

besuchen sie den
Förderverein und erfahren
sie mehr über ihn

Veranstaltungstermine

Nachtumzug 25.02.2017

Vatertag  25.05.2017

Dorffest 22./23.07.2017

 

Wer ist online

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

C2 Mädels kämpfen sich zum Sieg gegen die SG Waldkirch/Denzlingen 19:18 (11:11 )

Nach einem Sieg in Müllheim und einer Niederlage gegen die HSG stand Sonntag unser Drittes Spiel in der Meisterrunde auf dem Programm.Mit der SG aus Waldkirch erwarteten wir eine sehr starke und gut eingespielte Mannschaft.Gleich zu Beginn wollte uns der Gegner überlaufen und uns zeigen wer hier der Chef auf dem Platz ist. Dies gelang ihnen auch, denn nach 14 min stand es 3:8 .Wir Trainer haben uns dann entschieden die Mannschaft mit einigen Wechsel umzustellen, was dann auch die richtige Entscheidung war.

Tor um Tor holten wir auf, standen super in der Abwehr und beide Torhüter entschärften einige gute Würfe der Gäste.

So gingen wir mit einem 11:11 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnten wir das Spiel offen gestallten, doch wir konnten bis auf das 12:11 nie in Führung gehen. So stand es in der 43. Minute 16:18 für die Gäste.

Dazu kam noch kurz voher die Verletzung unserer Rückraum Spielerin Donni, doch die Mädels ließen den Kopf nicht hängen und Waldkirch machte in den letzten 7 Minuten kein Tor mehr. Die Mädels spielten ihren absolut besten Handball und gingen in der letzten Minute mit 19:18 in Führung.

Mit dem Schlusspfiff war die Freude über diesen tollen Erfolg natürlich riesengroß. Hut ab vor euch, ihr seid ein tolles Team  !!!

Es spielten: Juliana, Emma, Annika, Lea, Luise, Donni, Deborah, Hanna, Celia, Chiara, Marla, Elena, Lisa-Marie, Nicole