Club der 100

besuchen sie den
Förderverein und erfahren
sie mehr über ihn

Veranstaltungstermine

Nachtumzug 25.02.2017

Vatertag  25.05.2017

Dorffest 22./23.07.2017

 

Wer ist online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

TUS Oberhausen vs mJD (11:10) 18 :19

D Jugend KopieFrüh morgens ging es nach Oberhausen zu unserem ersten Auswärtsspiel  der Endrunde. Hatte man letzte Woche noch zu Hause aufgrund einer durchwachsenen kämpferischen Leistung eine Niederlage hinnehmen müssen, so wollte man heute endlich die ersten beiden Punkte einfahren. Die Mannschaft spielte sehr gut, verteidigte auch gut, aber es fehlte ein kleines bisschen um erfolgreich zu starten. Wir gerieten in einen 3 Tore Rückstand, aber die Mannschaft hielt dagegen, kämpfte, bemühte sich und holte Tor für Tor auf, sodass wir kurz vor der Pause auf  1 Tor herankamen HZ : 11:10

 

Die Leistung wurde belohnt, die Mannschaft hat endlich mal einen Rückstand aufgeholt .  Motiviert  und entschlossen kehrten wir auf das Spielfeld zurück. Aber bis zur 28 min war es ein offenerer Schlagabtausch und es blieb beim 1 Tore Rückstand bis wir hinten noch einen Ticken konsequenter verteidigten und  in Spielminute 28:40 zum 14:14  ausgleichen konnten. Jetzt begann unsere stärkste Phase im Spiel, motiviert durch den Ausgleich agierte die Abwehr noch entschlossener, Tobi hielt einen 7m , Ole am Kreis machte ein tolles Spiel und verwandelte sicher. So konnten wir innert 5 min auf 15:18 davonziehen.  In der letzten Spielminute kam Oberhausen nochmal mittels  einem 7 Meter auf 1 Tor heran, aber wir spielten die verbleibenden 20 sek runter und retteten unseren verdienten Sieg über die Zeit. Lobend zu erwähnen ist, dass alle Spieler toll gekämpft hatten, die Tore waren auf fast alle Spieler verteilt, keiner stach heraus. Der Gegner hatte einen Spieler , welcher alleine 12 Tore warf.

Das Kollektiv hatte gewonnen, in 2 Wochen kommt es bereits zum Rückspiel. Die Jungs sind jetzt schon heiss und freuen sich auf das Spiel. Endlich können wir auch wieder 2 mal pro Woche trainieren, da die Hallensituation sich entspannt hat und alles wieder geregelt läuft.   

Es spielten : Tobi (TW), Leonas (3),  Finjas , Jerrik (3),  Darien, Paul(2), Kai Arne(1), Ole L (4)., Florian(5), Aaron(1), Leon B.