Club der 100

besuchen sie den
Förderverein und erfahren
sie mehr über ihn

Veranstaltungstermine

Nachtumzug 25.02.2017

Vatertag  25.05.2017

Dorffest 22./23.07.2017

 

Wer ist online

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Herren 2 gewinnen gegen 1844 Freiburg 2 rekordverdächtig mit 51:19

Zu einem ungleichenHerren 2 Duell kam es am Sonntag Nachmittag in der Kreisklasse B. Freiburg war nur mit 7 Spielern angereist und konnte nicht viel Gegenwehr leisten. Die SG überrollte den Gegner. Die Abwehr stand einigermassen sicher und somit konnte man über viele Tempogegenstösse zur Halbzeit bereits auf 25:10 wegziehen. Freiburg konnte einem schon leid tun, erinnern sich doch einige SG Spieler an die Zeiten, als sie auch nur mit 7 bis 8 Spielern zu den Spielen anreisen konnten und dann letztendlich auch oft konditionell und spielerisch unterlegen waren. Dieses mal war es anderst rum. Gekonnt wurde der Ball nach vorne gespielt, auch aus dem normalen Spielaufbau herauf konnte der Ball gut laufen und es wurde immer wieder ein Spieler freigespielt.

Rekodverdächtig waren die 51 Tore auf unserer Seite. In meiner gesamten Handballlaufzeit hatte ich noch nie soviele Tore gesehen. Alles in allem war es ein leichter Sieg. Freiburg hat gut gekämpft und immer mitgehalten. Ein sehr sehr faires Spiel mit vielen Toren.

Danny Deiss, letztes Jahr noch Spieler der Herren 2 hat für uns ein paar Fotos geschossen. Vielen Dank an dieser Stelle hierfür.  Foto anklicken und schon geht es zur Galerie.