logo neu transparent

Skifreizeit 2018

Skifreizeit 2018

Club der 100

besuchen sie den
Förderverein und erfahren
sie mehr über ihn

Veranstaltungstermine

Nachtumzug 25.02.2017

Vatertag  25.05.2017

Dorffest 22./23.07.2017

 

Wer ist online

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Facebook
Hinterlasse einen Kommentar auf FB

Mannschaften 2017/2018

C-Mädchen gegen Todtnau 35:24 ( Halbzeit 16:9 )

Nachdem die letzten 2 Spiele verloren waren, musste gegen Todtnau unbedingt ein Sieg her, um nicht den Anschluss auf Tabellenplatz eins zu verlieren. Da wir noch nie gegen Todtnau gespielt haben, war es Neuland für die Spielerinnen und die Trainer.

Unterstützt von Mimmi und Laura von den B-Mädels (beide sind vom Alter her aber noch C-Mädchen spielberechtigt) die an diesem Wochenende spielfrei hatten, war man aber guter Dinge. Man hatte ja mit 14 Spielerinnen eine volle Bank. Die Mädels waren von Anfang hell wach und so war man nach 15 Minuten mit 04:11 in Führung. Man hielt den Abstand bis zur Halbzeit und ging mit 9:16 in die Pause.

Nach der Pause kam Todtnau bis zu Mitte der zweiten Halbzeit nochmal auf 16:19 heran. Doch dann nahm man eine Auszeit und man fand die klaren Worte die die Mannschaft brauchte. So brachten die Mädels den Sieg souverän nach Hause und man gewann mit 24:35.

So tauschte man mit Todtnau die Plätze und ist nun wieder dritter mit 10:4 Punkten und hat nur zwei Punkte Abstand auf den ersten Platz. Einen großen Dank an Mimmi und Laura die mit 17 Toren natürlich großen Anteil am Sieg hatten. Danke auch an die Eltern und mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Es Spielten: Emma, Loreen, Deborah, Leonie , Alissia, Chiara , Amber , Alena, Lea , Annika, Marla , Mimmi , Luise, Laura